Kooperation Mammut

Kooperation Stubai

 

Handschig

RJ

Email an Verfasser senden:


Art der Tour
Schitour/Schihochtour
Datum der Tour
14.04.2018
Gebiet
Österreich / Nordtirol
Gebirge
Wetterstein, Mieminger Geb.
Ausgangspunkt
PP Cube
Verhältnisse auf Tour
Outstanding cornsnow!!!! Pistenaufstieg Marienbgjoch, rechts ab und über Mulden und Steilstücke, Querungen zum oberen Ende der Wasch. Dort liegt ne eindrückliche Lawine. Zwischendurch die Harscheisen montiert. Nach der Querung und kurzem Stück im aperen linken Rand doch Steigeisen angeschnallt. Die Harscheisenkratzspuren der Vorgänger sahen nicht so einladend aus. 30 min später sicher um Klassen weicher. Danach wieder weich und mit Ski bzw. Steigeisen (mühsam, da Deckel nicht mehr tragend) zum Gipfel. Abfallen und Traumabfahrt nach Süden. Ca 10:45 war dafür ideal. Sobald man die Rinne und links am Rücken die ersten Latschen sieht, gehts nach links. Ab da teilweise nicht mehr tragend. Vorsichtiges Fahren war angesagt. Runter bis zum Fahrweg und rauf zum Marienbgjoch, weiß so schön war noch rechts hoch bis zum Lawinenmonster von den Marienbgspitzen. Bisschen mehr und das wäre bis zum Joch runter. Topabfahrt, die alte Schneise war gut. Im unterenTeil etliche kurze Unterbrechungsstellen. Heute 7 Tourengeher dort, 2 waren am Höllkopf. Etliche mehr am Hochwannig.
Persönliche Risikoeinschätzung
Gering. Im unteren Teil hätten wir nicht viel später dran sein dürfen. Abfahrt kurz nach zehn wär besser, aber dann ists oben nicht so gut.
Hauptausrichtung
Neigung
Steilste Stelle
Aufstieg / Abfahrt um
Höhenmeter
Windrichtung
Windstärke
Niederschlag
Wetter
Lawinenwarnstufe
Schneeart
Beurteilungsmethode
Tourengeher
RJ
Anzahl Teilnehmer
2
GPS Track