Kooperation Mammut

Kooperation Stubai

 

Grünhorn ( 2039 )

Alexander Neumann

Email an Verfasser senden:


Captcha Bild Reload image challenge



Art der Tour
Schitour/Schihochtour
Datum der Tour
10.01.2018
Gebiet
Österreich / Vorarlberg
Gebirge
Allgäuer Alpen
Ausgangspunkt
Baad
Verhältnisse auf Tour
Die Schneelage im Kleinwalsertal ist weiterhin üppig. Der Schnee hat sich aber insgesamt stark gesetzt, wurde in den Vortagen ordentlich durchfeuchtet und ist dann zu Harsch gefroren. Dieser ist heute trotz Sonnenschein nur an wenigen Stellen aufgefirnt. Insofern waren beim Aufstieg Harscheisen zwingend erforderlich und die Abfahrt über die sonnenbeschienenen Idealhänge hinab zur Starzelalpe gestaltete sich eher ruppig. Sollte sich an der Situation in den nächsten Tagen nichts ändern, ist die Tour trotz ausreichender Schneelage derzeit nicht optimal. Das gilt insbesondere für die steile und bei diesen Schneeverhältnissen unangenehme Waldstufe (ca. 200 Hm)
Persönliche Risikoeinschätzung
Die Schneedecke hat sich gut gesetzt und war am heutigen Tag tiefgründig verharscht und gefroren. Insofern waren auch die Schneemäuler, die im Gipfelhang bei den Wärmeeinbrüchen der Vortage entstanden sind, meines Erachtens unkritisch. Gefahr eher durch abrutschen auf Harsch im Steilgelände.
Hauptausrichtung
Südosten
Neigung
30° - 35°
Steilste Stelle
30° - 35°
Aufstieg / Abfahrt um
08:00 / 11:00
Höhenmeter
800
Windrichtung
Westen
Windstärke
leichter Wind / Nur am Gipfel
Niederschlag
keiner
Wetter
wolkenlos / Teilweise Wolhkenschleier
Lawinenwarnstufe
2 - mäßig
Schneeart
Harsch
Beurteilungsmethode
Stop or Go
Tourengeher
Alexander Neumann
Anzahl Teilnehmer
1
GPS Track