Kooperation Mammut

Newsletter bestellen

Kooperation Stubai

 

Von der Axamer Lizum auf die Hochtennspitze 2.549 m

Begehung am 09.05.2013

Beschreibung

Bei dieser überaus abwechslungsreichen Schitour bedient man sich zunächst de Schneereste der vergangenen Schisaison. Gleichzeitig wird der bereits teilweise sichtbare Sommerweg genutzt, um den verschlungen Pfad zwischen den Türmchen und Nadeln hindurch in der einmaligen Landschaft der Kalkkögel zu finden. Dolomitenfeeling und pure Einsamkeit sind bei dieser Tour inklusive.
Je nach Schneelage geht es vom Parkplatz zunächst entlang der Damenabfahrt vorbei am Speichersee und der Kapelle hinauf bis zum Dohlennest.

Direkt beim Dohlennest verlässt man die Schipiste und steigt in das weite Kar Richtung Süden und hält dabei immer auf die Malgrubenspitze zu. Teilweise mit etwas Höhenverlust geht man recht flach, anschließend über eine kurze Steilstufe in das große Becken unterhalb der Malgrubenspitze. Ziemlich genau in der Mitte des Beckens dreht man nach rechts und geht über den deutlichen breiten Osthang in einigen Spitzkehren hinauf bis man den Hochtennboden erreicht. Auf diesem nun wieder flach dahin. Man geht so lange, wie möglich mit Schiern bis zum Beginn der Felsformationen. Hier nun die Schi auf den Rucksack und dem verschlungenen Sommerweg durch die Türmchen hindurch folgen bis zum Beginn einer deutlichen steilen Rinne. In dieser nun wieder mit Schiern ziemlich steil hinauf bis auf die Scharte mit Wegweiser. Von hier unschwierig zu Fuß die letzten Meter hinauf zum sichtbaren einfachen Holzkreuz auf dem Gipfel der Hochtennspitze.

 

 Hier finden Sie die vollständige Tourenbeschreibung

 
Ausgangspunkt

Parkplatz Axamer Lizum

Hm 
853 m

Schwierigkeit
Die Schier müßen bis in den flachen Bereich kurz unterhalb des Widdersberges getragen werden, ca. 30 bis 40 Minuten. Trittsicherheit und gute Schitechnik von Vorteil.



Tourentipp Hochtennspitze

Stichworte:


Hinweis zu Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. 
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. 
An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.